Beiträge von Jobo

    Hey Chopperpilot,:wink2:

    Ich reise alleine am Freitag an und habe mich im Hotel Mainaublick bis Sonntag eingebucht.

    Schlage also am Samstag pünktlich am noch nicht benanntem Treffpunkt auf. :biker:

    Mein Navi kennt "bei mir Zuhause" nicht :ka:


    Am Sonntag schau ich mal auf die Wetterlage, wieviel Gegend ich mir dann noch vor der Heimreise genehmige... :chop:


    Freue mich, mal wieder neue VRCCler kennen zu lernen....:tratsch1::prost:

    Hallo Chopperpilot, :wink3:

    Also DAS wäre jetzt aber schade. Hatte mich gerade auf ein paar neue Gesichter gefreut......


    Also WENN das klappt, besorge mir bitte eine Hoteladresse. Ich reise dann am Freitag an und fahre erst am Sonntag zurück.

    Für die paar Tage habe ihr genug Gegend bei Euch..... :chop::chop:

    Ich verstehe das Entsetzen gerade nicht.....

    Der US-Adapter ist genau dafür gemacht. Und funktioniert wunderbar als solches. (nicht mit Hauptständer)
    Der Kern-Stabi ist nicht für Dauermontage vorgesehen. Aber auch der wurde von dem einen oder anderen schon mal vergessen abzunehmen....


    -Mike-

    Oh ja, DAS kann ich bestätigen. 250 Km bis zur Fähre nach England. Gottseidank ist nichts passiert, weil er drunter geblieben ist.

    ABER hätte er sich durch Vibrationen gelöst und ich während der Autobahnfahrt drüber gefahren.........


    Also meiner Meinung gehört unter das Bike nichts zusätzlich, das sich der Ingenieur dort nicht auch geplant hat.

    Bodenfreiheit ist endlich und Bodenwellen dagegen SEHR unterschiedlich....

    Hi,

    na da bin ich aber baff. Stoßdämpfer nach 20.000 nicht komfortabel ?

    Wenn der Kilometerstand stimmt, dann prüf doch mal die Einstellung daraufhin ob sie für 2 Personen eures Gewichtes richtig eingestellt sind....

    Die Valk ist doch noch nicht mal eingefahren, da dürfte es eigentlich keine Probleme geben.


    Für die Sitzbänke könnte ich Dir für kleines Geld die Originalsitze einer 99er inklusive eingebauter Gelkissen anbieten.

    Das war in 2004 mein Versuch meiner Lady für die Fahrt nach Wien etwas gutes zu tun. Hat auch gut funktioniert.

    In Wien hat uns damals dann Werner Schäfer zu den Ultimate-Sitzen bekehrt. Deshalb habe ich die Originalen noch inkl. Gelkissen hier.


    Solltest Du bei den Dämpfern an einen Umbau denken, findest Du hier diverse Beiträge zu "Wilbers" oder "Whitepower"....

    Aber eigentlichsollte das jetzt noch nicht notwendig sein....

    Erfahrungen mit so einem Umbau:

    Das Meiste (Triggerwheel, US-Anlage, Dyno-Kit und K&N-Filter) seit 2011 im Einsatz

    Interstate IM vor kurzem hinzu gekommen.


    Ergebnis: Volle Zustimmung zu Ronny's Ausführungen weiter oben.


    ECHTE Verbesserungen im Vergleich mit anderen Valks bringt eher viel Erfahrung oder ein Fahrertraining....

    GESCHADET haben die Änderungen technisch nicht.

    + Interstate IM verbaut (inkl. Schaltertotlegung)

    Done :thumbup:

    So hier kommt der aktuelle Status zum Saisonstatus im Mai:


    Das Hotel geht nach Rücksprache mit uns derzeit davon aus, das alle Veranstaltungen ab dem 20.04.2020

    wieder stattfinden.


    Wir haben uns dazu entschieden, diesen Sachverhalt abzuwarten und treffen somit auf zwei mögliche Szenarien:

    1) Das Hotel behält recht und wir kommen wie geplant dort zusammen. Die notwendigen Vorkehrungen sind

    von uns getroffen und wir freuen uns auf Euch.

    2) DAS HOTEL muss die Veranstaltung absagen. Das wäre schade, aber für uns Teilnehmer mit keinen

    weiteren Kosten verbunden. Wir verpassen ein gemütliches Beisammensein, welches wiederholbar ist.


    Also warten wir es ab.......