Beiträge von ROX

    Ja Jobo , wir in der Bastelbude haben Verbesserungen und noch einige Sachen Liegen

    um auch die Leistung noch zu Steigern , aber wer braucht denn noch Leistung

    von ca 20 PS dazu !!

    Robert hat ja auch Recht mit Verbesserungen ,aber bitte immer in Reienfolge schreiben

    und richtig auflisten ,was gemacht worden ist, und auch achten ist es EU oder USA der (F6C )


    Leider bin ich immer noch mit Linux im Forum , wegen Fehlern der Übertragung


    ROX

    Ja Jobo , wir in der Bastelbude haben Verbesserungen und noch einige Sachen Liegen

    um auch die Leistung noch zu Steigern , aber wer braucht denn noch Leistung

    von ca 20 PS dazu !!


    ROX

    STS ist für den Straßenverkehr in Deutschland zugelassen .

    Es geht ja immer um die Motorad Betriebserlaubnis im Staßenverkehr.:tuev:


    Bei Tante Louis im Katalog Seite bei Blinker 657 Best.Nr. 10031140

    99,00 Euro



    Gruß ROX

    https://calimoto.com/de/empfeh…xistest-smart-turn-system



    So Freunde ja mann braucht zeit beim einbau, so nun noch mal was zum sehen,

    ja ist richtig die streifen sind bitte nicht zu vergessen , in den Blinkerschalter der Valkyrie

    Aufgepasst!

    Die Hersteller vom Smart Turn System* geben euch einen exklusiven Rabatt auf eure nächste Bestellung. Gebt einfach den Gutscheincode „calimoto-lifetime“ ein und erhaltet 30% Vergünstigung. Zusätzlich bekommt ihr eine lebenslange Garantie für das Smart Turn System!


    Gruß ROX

    Jetzt wo Du es hier rein gesetzt hast , musste ich feststellen, das ich das Teil schon seid 2 Jahren in der Garage liegen habe!!! Und dabei vergesse ich leider auch, bei längeren Fahrten, denBlinker wieder raus zu nehmen :sleeping:

    Aber ich nehme das jetzt mal in Angriff

    Oh sicher das Alter, ;(

    Ja hast rechtBremslicht-Modul für 79.-€ ich habe das teil in einigen Gespannen ein gebaut ,und es gibt da noch einige Module die auch in die Valk- F6C passen und es ist auch wichtig alles mit zulassung


    Ja leider 100 Euro aber es ist richtig gut


    ROX

    Smart Turn System 2. GenerationAutomatische Blinker-Rückstellung

    Ja, beim Autofahren, da ist das kein Problem. Da springt der Blinker automatisch nach dem Abbiegevorgang wieder in die Nullstellung zurück. Aber beim Motorradfahren? Da geht das nicht. Falsch! Denn das STS Smart Turn System übernimmt genau diesen Job. Und kann Motorradfahrern damit das Leben retten.

    Allzu schnell und leider auch allzuhäufig vergessen Motorradfahrer den eingeschalteten Blinker wieder auszuschalten. Akkustische Signale werden leicht überhört - visuelle übersehen. Und so kommt es immer wieder zu gefährlichen Situationen bis hin zu Unfällen, weil andere Verkehrsteilnehmer die Blinkzeichen falsch deuten. Das Smart Turn System macht Schluss damit. Dieses zukunftsweisende System ist für alle Motorräder mit einem mechanischen Blinkerschalter und Blinker Relais geeignet und ist über einen universal Kabelbaum bequem anschließbar.

    • STS erkennt alle Manöver: links/rechts abbiegen, Kreisverkehr, Spurwechsel
    • Blinkerrückstellung ohne Verzögerung
    • STS ist geeignet für Motorräder mit LED Blinkern und klassischen Blinkern
    • funktioniert auch mit Leistungswiderständen bei LED-Blinkern
    • manuelle Kontrolle Blinker bleibt erhalten
    • STS ist zertifiziert - für Straßenverkehr in Deutschland zugelassen
    • hat keinen Einfluss auf die Motorradelektronik
    • wasserdicht, staubdicht und hitzebeständig IP67

    Das STS-System ist mit allen Motorrädern kompatibel, die einen mechanischen Blinkerschalter besitzen. Um herauszufinden, ob dies auf Deine Maschine zutrifft, kannst Du folgenden Test durchführen:


    1. Schlüssel abziehen (die Zündung muss aus sein)

    2. Blinkerschalter in eine Richtung betätigen

    3. Schlüssel einstecken und den Motor starten


    Es handelt sich um ein mechanisches System, wenn die entsprechenden Blinker nun aufleuchten.


    Unterschiede gegenüber der 1. Generation:


    • Neues, flacheres Gehäuse aus Polyamid
    • Wasser und Staubdicht nach IP67

    Packungsinhalt:


    • STS Einheit
    • Universalkabelbaum
    • Anschluss- und Befestigungsmaterial
    • Einbauanleitung

    Bitte beachten:

    Es empfieht sich vor der Fahrt mit einem fremden oder geliehenen Motorrad festzustellen, ob das Fahrzeug ebenfalls mit einem Smart Turn System ausgestattet ist. Denn: Kein STS - keine Blinkerrückstellung!


    Übrigens: Bei Besitzerwechsel oder Verkauf, kann das STS schnell ausgebaut und das Motorrad in den Originalzustand zurückversetzt werden. An Ihrem neuen Motorrad funktioniert das STS ebenso einwandfrei.

    • SMART TURN SYSTEM

    Wegen einer nachfrage ja das haben wir im Letzen Jahr verbaut


    Gruß ROX



    Smart Brake Module - Bremslicht bei SMART TURN SYSTEM Smart Brake Module - Bremslicht bei 79,00 €

    Zum ersten Mal erschien 1987 in den USA die HONDA Goldwing GL 1500 mit Sechszylindermotor. Durch ein nochmal heraufgesetztes Drehmoment durch den größeren Hubraum, überzeugt das Kultmodell mit einer unheimlichen Laufruhe. Die 390kg schwere Wing besaß nun zum Rangieren einen Rückwärtsgang und die ab 1990 gebaute Goldwing GL1500 SE (Special Edition) besaß serienmäßig ein eingebautes Radio mit Kassettenlaufwerk.


    Motor aus bauen da mal bei EO nachsehen im Forum er hat alles beschrieben und auch mit Bildern .


    Du brauchst auch noch das Steuererät von der Goldwing ist aber im netz zu finden,ich habe so einen umbau schon öfter gemacht ist aber ein großer Zeitaufwand;


    ROX https://goldwing.nl/de/

    25. Biegen Sie nach 251 m links in die Straße L401 ab. Richtung: A6, Mannheim, Saarbrücken, Kl-Ost, Mehlingen Gewerbegebiet

    sind von mir aus Hamburg 580 Kilometer


    Aber auch eine Super Gegen zum Motorrad Fahren

    Moin valkyriefahrer


    Danke !!!!! aber das haben wir schon bei einigen Gespannen gemacht ,und auch Getriebe

    umgebaut, wir sind 6 Techniker, Schrauben seit Fünfzig Jahren an Goldwing, und an Renngespannen (inhalte rox suchen) es ist nur eine Info für die wenigen Gespanne im VRCC wir gehören ja zu den Alten Jungen Rentner Säcken !!!:thumbup: Der Bau auf E-Nabenmotor ist die beste Lösung und wird auch bezahlbar werden , Autos sind mit der Technik ja in China zubekommen ,und auch in Europa, wie haben so einen E-Motor in einer Auto Felge eingebaut ,ist ja das gleiche wie der umbau am Gespann auf Autoreifen , wir sind noch an der Elektronik am basteln und auch wegen den 40 Volt , ja da haben wir Hans sein E Bike zerlegt , und haben eine Lösung (ob wir das teil auch wieder zusammen bekommen):rad:

    Abwarten da werden noch einige, Lösungen kommen, von Leuten mit der neuen Technik.

    Und nachfragen zum Gespann aus dem VRCC haben wir auch (werden ja auch nicht Jünger)


    Gruß ROX