• Ja habe die Fehler schon gefunden es sind die Stecker ,und es ist auch kein Wunder die Teile sind alle von 2001 also schon in die Jahre gekommen . Werde dir die Bilder noch mal heute Hochladen bin leider noch nicht zu Hause .


    ROXp

  • Scharmbeck Ich könnte dir jetzt sagen wie das Thema anzugehen und zu lösen ist, allerdings würde ich dir eher aus Gründen einen Profi empfehlen. Das wird sonst wirklich nichts. Zum Schrauben gehören Kenntnisse, Skills, Unterlagen, das richtige Werkzeug und Teile (Schrauben und AMP-Steckerportfolio). Das ist der Grund, warum ich Rookies meine Hilfe anbiete und sie langsam an das Schrauben heranzuführen.

    Dein Kommentar, bzw. Frage zum TÜV möchte ich kommentieren. Ich baue selbst Motorräder auf und habe viel mit dem TÜV zu tun. Bei 20'000km/Jahr leider auch allzu oft mit der Rennleitung.
    Mein Eindruck in der Vergangenheit war, Harley-, Rocket- oder Goldwing-Fahrer scheren sich, wenn es um das Anbauen von Teilen ans Fahrzeug geht, wenig um STVZO und EU-Recht. Es wird in Facebook-Gruppen und in Foren bedauerlicherweise auch oft auch viel Unsinn erzählt und ran geschraubt, des ran-schraubens Willen.
    In unserem Forum-Album sah ich haarsträubende Bilder. Kennzeichenwinkel, die bereits als Straftat eingeordnet werden, eine Ente auf einem Fender.... Nahezu alle im Nachmarkt für die GL verkauften Teile haben keine E-Zulassung (ja es gibt welche), dein Rücklicht auch nicht (zumindest sehe ich nichts).

    Aber Achtung, es ändert sich in den letzten Monaten etwas. Die Rennleitung tritt bei Moped Kontrollen mehr und mehr mit Spezialisten und dem TÜV auf.
    Eine unzulässige LED Beleuchtung (ohne E-Kennzeichnung), Kennzeichenwinkel >30 Grad, Hebel ohne Zulassung, Auspuffmanipulationen ja sogar eine falsche TFL-Steuerung führt ganz schnell zum zwangsverordneten Abstellen des Fahrzeugs. Da darfst du dann mit dem Hänger anreisen und das FZ auf der Achse abschleppen. Im europäischen Ausland ist es nicht viel besser. Also Vorsicht!

    Warum brauchst du LED am Rücklicht überhaupt? Hast du ein Lima-Problem und zuwenig Strom? Ich verwende LED nur dort wo Limas zu schwach sind.

  • Es geht beim Led Rücklicht nur darum daß es besser gesehen wird, das Rücklicht der Valkyrie ist nicht besonders hell .

    Das mit den Kontrollen an beliebten Bikerstrecken speziell am Wochenende stimmt. In der Eifel haben die Kontrollen massiv zugenommen. Es gibt auch mehr Geschwindigkeitskontrollen speziell am Wochende, . Da ich meist in der Woche fahre, gibt es keine Probleme.

    Viele
    Zweiradgrüße
    Urb #37586

    ich weiß gar nicht wohin mit den vielen Zylindern

    Gl 1800 C F6C

  • Also vorne habe ich diese montiert .......https://www.louis.de/artikel/lenkerendenblinker-mo-blaze-disc/10034269?list=77cbb38149a64109d27705ec1e301cf7

    Und hinten diese............https://www.louis.de/artikel/atto-df-blinker-rueck-bremslicht/10036786?list=77cbb38149a64109d27705ec1e301cf7

    Zugegeben nicht ganz billig aber richtig gut

    Mal sehen was draus wird........sprach die Dame zum Matrosen ;):):)

    MfG

    Buddy