• ...und für alle diejenigen, die früher auch immer "my corona" verstanden oder gesungen haben...



    Viele Grüße aus Bad Oeynhausen

    Rainer

    #38681

    Ich will mal im Schlaf sterben wie mein Großvater
    und nicht heulend und schreiend wie sein Beifahrer

  • Meine Tochter verabschiedet mich eben mit den Worten:


    "Pass auf, dass du nicht Corona kriegst!"


    Ich antworte:


    "Würde ich ja gerne, aber ich weiß nicht wo ich das kistenweise kaufen kann!"


    Darauf sagt meine Tochter:


    "Bei Rewe, mit einer Flasche Sagrotan dabei!"


    *rollmichab*

    :lol:

    EO von Waterbrunn #38689 Einer von Hundert

    Rollender Donner und schweres Metall tragen mich wie ein Sturmwind über das Land!

    WWG1WGA

  • Ein wenig Ablenkung:


    Ich kann kein Chinesisch, ich weiß nicht was für eine Klasse von Rennmoppeds das ist. Das Rennen geht über 4200 m und aus irgend einem Grund fahren da 2 Knieschleifer und ein Rudel komische Männer auf komischen Maschinen in einem Rennoval. Logischerweise dominieren die Knieschleifer das Rennen bis dieser komische Typ mit dem gelben Shirt (Nummer 5) und seiner ganz besonders komischen Maschine anfängt das Feld von hinten aufzurollen. Der fährt eine Maschinen mit asymetrischem Lenker. Sehr ungewöhnlich!


    EO von Waterbrunn #38689 Einer von Hundert

    Rollender Donner und schweres Metall tragen mich wie ein Sturmwind über das Land!

    WWG1WGA

  • Das nennt sich "Oval Super Battle" und will verstanden werden als eine Japanische Alternative zum Drag Race. Der gelbe fährt ein speziell für das Oval gebaute Bike. Angeblich eine 1000er.


    Gockelt mal, sind noch ein paar interessante Videos im Netz!


    Gruss

    Knife

    Schicksal hat nichts mit Zufall zu tun, sondern mit Entscheidungen!!

  • Danke für die Information, Knife. Für mich war das ein Zufallsfund.

    Dass der mit dieser komischen Kiste die Knieschleifer aufkurvt finde ich interessant.


    Heiter bleiben!

    EO von Waterbrunn #38689 Einer von Hundert

    Rollender Donner und schweres Metall tragen mich wie ein Sturmwind über das Land!

    WWG1WGA

  • Die ganze Haltung - sitzt da fast wie Dennis Hopper auf seiner Maschine - die anderen müssten ganz schön frustriert sein.

    Leistung hat das Bike auf jeden Fall. Ich vermute, daß der asymetrische Lenker eine bessere Gewichtsverteilung mit sich bringt. Die anderen bewegen sich mehr auf Ihren Maschinen.

    Er sitzt fast "stoisch" in so einer Duracell-Männchen Haltung auf seiner Maschine.

    Respekt !!

  • Ich stelle gerade in jedes Zimmer meines Hauses eine Flasche Bier. Hab' heute Abend vor, 'ne Kneipentour zu machen! Freu' mich schon drauf wie Bolle...:lol:

    #38681

    Ich will mal im Schlaf sterben wie mein Großvater
    und nicht heulend und schreiend wie sein Beifahrer


  • ...bleibt gesund!!


    Gruß jetzt wieder vom Hochrhein, weil meine Kur aus hygienischen Gründen abgebrochen werden musste


    Rainer

    #38681

    Ich will mal im Schlaf sterben wie mein Großvater
    und nicht heulend und schreiend wie sein Beifahrer

  • Jaaa so ist das!

    Bei uns ist das Osterfeuer in der Bauerschaft abgesagt. Das gefällt mir garnicht! Vorbeugend habe ich mir eine Feuerschale gekauft. Dieses Jahr findet das Osterfeuer in meinem Garten statt und wenn ich der einzige bin, der sowas veranstaltet!


    Glücklicherweise ist ja noch etwas hin bis Ostern und ich bin sicher, bis Ostern gibt es ganz andere Themen, die die Medien beherrschen werden. Also: Feuer frei!

    WWG1WGA!

    EO von Waterbrunn #38689 Einer von Hundert

    Rollender Donner und schweres Metall tragen mich wie ein Sturmwind über das Land!

    WWG1WGA

  • Und das ist leider richtig, wir sind im Kriesen Modus, das sollten alle befolgen ohne wen und aber, ist leider so.

    Träume, als wenn Du ewig lebst, lebe als wenn Du morgen stirbst.


    Proud Member Michi vom Nordlichter Stammtisch.
    Vrcc:17981


    Mein Freund du musst dich mal entscheiden,

    michisig2.gif NordlichtMichiHHMemory.gif

  • Zu bedenken ist auch folgendes: Der Saisonstart geht immer einher mit vermehrten Unfällen von und mit Moppedfahrern. Das ist eine Tatsache. Das Krankenhauspersonal, Polizei und Rettungsdienste haben zur Zeit besseres zu tun, als Dummköpfe "von der Strasse zu kratzen". Also schon aus Solidarität mit dem Personal in den Krankenhäusern werden wir diesen Saisonstart verschieben müssen. Intelligente Moppedfahrer verstehen das von selbst!

    EO von Waterbrunn #38689 Einer von Hundert

    Rollender Donner und schweres Metall tragen mich wie ein Sturmwind über das Land!

    WWG1WGA

  • Zu bedenken ist auch folgendes: Der Saisonstart geht immer einher mit vermehrten Unfällen von und mit Moppedfahrern. Das ist eine Tatsache. Das Krankenhauspersonal, Polizei und Rettungsdienste haben zur Zeit besseres zu tun, als Dummköpfe "von der Strasse zu kratzen".

    ...

    Intelligente Moppedfahrer verstehen das von selbst!

    Beispiel gefällig??

    Bin letzte Woche auf dem Weg von Bad Oeynhausen nach Hause noch eben bei Martin vorbei, etwas für meine Elke abholen.

    In Weinheim von der Bahn runter zum Tanken. Beim Wiederdrauffahren kommt so ein Wahnsinniger von hinten mit ner umgebauten GS und zwei großen Alukoffern dran und versucht wahrhaftig, mich noch in der Kurve zu überholen und sich vor mich zwischen Leitplanke und meinem Fahrzeug zu quetschen...klappte aber wohl wegen seiner Koffer nicht, also Vollbremsung und mir hinten rein. Das alles passierte innerhalb von Millisekunden. Was alles hätte passieren können, wenn er mit seinen Koffern an der Leitplanke hängen geblieben wäre, konnte ich mir nicht verkneifen, ihm lautstark mitzuteilen, genauso, dass ich selbst Biker bin und mir genau solche Leute absolut zuwider sind, weil genau durch solche, rücksichtslosen Fahrer unser Freizeitspaß immer mehr durch immer mehr Verbote und Vorschriften eingeschränkt wird. So bestimmen mal wieder ein paar Bekloppte, wie immer die uneinsichtige Minderheit, wie sich die Mehrheit zu verhalten hat.


    In diesem Sinne freuen wir uns drauf, wenn's dann los geht, sobald wir dürfen und vor allem mit dem notwendigen Verstand und einer gehörigen Portion Gelassenheit.


    Es grüßt vom Hochrhein


    Rainer

    #38681

    Ich will mal im Schlaf sterben wie mein Großvater
    und nicht heulend und schreiend wie sein Beifahrer